Hilfsnavigation:

Logo Kinderland - Klick führt zur Kinderland-Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

Headnavigation ueberspringen

  • Berufsfelderkundler herzlich willkommen
Kinderland bietet 141 8-Klässlern aus dem Kreis Steinfurt einen Praktikumstag [mehr]
 
 
 
 

    Berufsfelderkundler herzlich willkommen

    Kinderland bietet 141 8-Klässlern aus dem Kreis Steinfurt einen Praktikumstag [mehr]

     

     

     

     

  • Kinder lernen, wenn sie eigene Lösungswege gehen
Kinderland Mitarbeitende stärken ihre Kompetenzen im Schreiben von Lerngeschichten [mehr]

    Kinder lernen, wenn sie eigene Lösungswege gehen

    Kinderland Mitarbeitende stärken ihre Kompetenzen im Schreiben von Lerngeschichten [mehr]

  • „Ich bin mal wieder nicht ich selbst“
[mehr]

    „Ich bin mal wieder nicht ich selbst“

    [mehr]

  • Bunte Lernen fördern  - Vielfalt
Neue Mitarbeitende zum „Willkommenskaffee“ eingeladen [mehr]

    Bunte Lernen fördern - Vielfalt

    Neue Mitarbeitende zum „Willkommenskaffee“ eingeladen [mehr]

News

Schukis im Straßenverkehr

Am Donnerstagnachmittag, den 09. März. 2017 bekamen die Schulkinder ganz besonderen Besuch.[mehr]

17.03.17
Kat: KL Ibb-Nelken

UPcycling von CD´s

-funkelnde Hasen, Blumen, Schildkröten und Fische entstehen im Kinderland an der Nelkenstraße-[mehr]

17.03.17
Kat: KL Ibb-Nelken

„Der Frosch will heute hüpfen“

Kooperationsaktion mit den TVI[mehr]

15.03.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Kinderlandvögel rufen „Helau“

Am Samstag, 25.02.2017 trafen sich einige verkleidete Kinderlandvögel und ihre Eltern vor CA Brüggen, um dem bunten Treiben des Ibbenbürener...[mehr]

06.03.17
Kat: KL Ibb-Nelken

„Puh, sind die aber sauer“

In unserer Gesundheitswoche stand die Ernährungspyramide mit ihren „Ampelfarben“ im Mittelpunkt.[mehr]

06.03.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Der Elternbeirat - ein wichtiges Organ

Ein wichtiges Organ im Kinderland – zwei Beispiel aus Ibbenbüren und Rheine-Nienbergstraße [mehr]

20.02.17
Kat: Kinderland, KL Ibb-Kunterb, KL Ibb-Nelken, KL Ibb-Wagner, KL Ibb-Witten, KL Rheine Nienbergstraße

"Für die Kinder, die nichts haben"

Kinderland- und Lernen fördern-Sammelaktion für geflüchtete Menschen


Karton, Tüten, Dreiräder und Schaukeltiere stapeln sich in den Ibbenbürener Kinderland-Tageseinrichtungen für Kinder. Die Kinder wie hier im Kinderland Nelkenstraße in Bockraden wissen es: „Das sind Sachen für die Kinder die gar nicht haben.“ So ist es: Die vier Ibbenbürener Kinderland – Einrichtungen und die Lernen fördern Einrichtungen an der Gravenhorster Straße und Ledder Straße stellen ihre Räumlichkeiten als Sammelstellen zur Verfügung. „Über unsere Elternschaft hinaus haben wir auch aus der Nachbarschaft viele Spenden erhalten“, so Monique Barlag. Jetzt konnte die erste „Ladung“ an das Deutsche Rote Kreuz weitergegeben werden.

Herzlichen Dank an alle Familien, die sich an dieser Sammelaktion beteiligt haben.

Bildunterschrift: Bewachen die Spenden: v. l. Erzieherin Katharina Greß, Julius (3), Max (2), Marten (2), Leo(2), Erzieherin Christine Hermann-Meyer und Frieda (3)

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

nach oben