Hilfsnavigation:

Logo Kinderland - Klick führt zur Kinderland-Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

Headnavigation ueberspringen

  • Präventionsarbeit startet bereits im Kindergarten
Kinderland vom Spitzenverband der Krankenkassen interviewt [mehr]
 
 
 
 

    Präventionsarbeit startet bereits im Kindergarten

    Kinderland vom Spitzenverband der Krankenkassen interviewt [mehr]

     

     

     

     

  • Kindergarten im Wandel der Zeit - und wir gehen mit
[mehr]

    Kindergarten im Wandel der Zeit - und wir gehen mit

    [mehr]

  • "Wir sind angekommen!"
2. Unternehmensverbund-Meeting [mehr]

    "Wir sind angekommen!"

    2. Unternehmensverbund-Meeting [mehr]

News

Schmutziger Vogel gesucht!

Die vierte Gruppe benötigt einen Namen[mehr]

14.07.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Die ersten Wände stehen

Das geht ganz schön schnell![mehr]

10.07.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Ade du schöne Kindergartenzeit

Am Mittwoch, den 5. Juli war es so weit. Wir verabschiedeten uns von den Schukis und deren Eltern.[mehr]

06.07.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Edukinestetik im Kinderland Nelkenstraße

Im Kinderland Nelkenstraße fand jeden Freitag der Edu-Kinestetik-Kurs von Brigitte Wesselmann statt. [mehr]

28.06.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Da steht ein Radlader…

Baubeginn im Kinderland Nelkenstraße[mehr]

21.06.17
Kat: KL Ibb-Nelken

„Wann übernachten wir denn endlich?“

Diese Frage wurde den Erziehenden im Kinderland an der Nelkenstraße in den letzten Tagen ganz häufig gestellt. [mehr]

19.06.17
Kat: KL Ibb-Nelken

Kinderland Familienzentrum Nelkenstraße

Das Kinderland Familienzentrum Nelkenstraße befindet sich in Ibbenbüren Bockraden. Im Jahr 1997 wurde unser Kinderland gebaut, das seit 2010 im Verbund mit dem Kinderland an der Wagnerstraße zum Familienzentrum zertifiziert wurde.
Momentan werden bei uns Kinder von 0 Jahren bis zur Einschulung erzogen, gebildet und betreut. Aktuell leben 61 Kinder in 3 Gruppen in unserer Tageseinrichtung. Wir arbeiten in altersnahen Gruppen, so dass wir individuell auf die Entwicklungsstände der Jungen und Mädchen eingehen können. Unsere modernen Räumlichkeiten sind entsprechend ausgestattet z.B. mit vielen Bewegungsangeboten für die Jüngsten und einen Forscherraum für die angehenden Schulkinder.

Wir nehmen auch gerne Kinder mit einer Behinderung in unserer Einrichtung auf und beteiligen sie gemeinsam mit den nicht behinderten Kindern am Lernen der Einrichtung so viel wie möglich und mit so viel individueller Förderung wie nötig.

Eltern sagen uns, dass Sie in unserer Einrichtung besonders den Begrüßungsdienst und den großzügigen naturnahen Außenbereich schätzen.

Aufgrund der Flexiblen Betreuungszeiten innerhalb unserer großzügigen Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr und mit nur zwei Schließungstagen für die pädagogische Planung sind viele Kinder auch über die Mittagszeit bei uns und werden mit einem gesunden Mittagessen verpflegt.

Das Team der pädagogischen Fachkräfte arbeitet nach dem einheitlichen Kinderlandkonzept, welches auf unserem Leitbild basiert.

Als Familienzentrum sind wir Bestandteil des Gemeinwesens und arbeiten kooperativ mit vielen Instituten aus unserem Umfeld zusammen, wie z.B. der Logopädischen Praxis "Thalmann - Holthaus" und dem Turnverein Ibbenbüren e.V..

nach oben