Hilfsnavigation:

Logo Kinderland - Klick führt zur Kinderland-Startseite
Zur Startseite des Lernen fördern Kreisverbands
Zur Seite: Bildungsmanufaktur des Lernen fördern

Headnavigation ueberspringen

  • Greven, Emsdetten, Ibbenbüren, Lotte
Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze [mehr]
 
 
 
 

    Greven, Emsdetten, Ibbenbüren, Lotte

    Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze [mehr]

     

     

     

     

  • Top oder Flop?
Neue Meinungsboxen in allen Einrichtungen [mehr]

    Top oder Flop?

    Neue Meinungsboxen in allen Einrichtungen [mehr]

  • 8-KlässlerJan Heßler
einer von 99 Berufsfelderkundlern im Kinderland [mehr]

    8-KlässlerJan Heßler

    einer von 99 Berufsfelderkundlern im Kinderland [mehr]

  • Jonas Löbbert, Hannah Wolf, Saskia Wagner, Karin Olthoff und Elena Tews 
sind neu beim Lernen fördern [mehr]

    Jonas Löbbert, Hannah Wolf, Saskia Wagner, Karin Olthoff und Elena Tews

    sind neu beim Lernen fördern [mehr]

News

Unser Indianer-Schlaffest 2017

Am 12. April 2017 war es endlich soweit: das von unseren Indianerkindern lang ersehnte Schlaffest fand statt.[mehr]

27.04.17
Kat: KL Greven

Was liegt denn da im Nest?

Osterzeit im Kinderland [mehr]

27.04.17
Kat: KL Greven

Rückblick in die Kindergartenzeit

Berufsfelderkundungstage 2017 im Kinderland[mehr]

27.04.17
Kat: KL Greven

Neubau – Anbau – Umbau

Kinderland schafft weitere Kindergartenplätze[mehr]

18.04.17
Kat: Kinderland, KL Alt Lotte, KL Emsdetten, KL Greven, KL Greven Teichstraße, KL Ibb-Kunterb, KL Ibb-Nelken, KL Ibb-Wagner, KL Ibb-Witten, KL Lotte Wersen

Mutter-Kind-Gruppe für Flüchtlinge im Kinderland Familienzentrum Greven

Die Mutter-Kind-Gruppe ist ein offenes Angebot für Flüchtlinge. Hierzu sind Mütter mit ihren Babys und Kindern bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres eingeladen.
Wir treffen uns jeden Mittwochnachmittag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Das Programm umfasst gemeinsame Spiel- und weiterbildende Aktivitäten.
Programm: Spielen, Singen, nützliche Dinge für den Alltagsbedarf besprechen, Übungen zum Deutschlernen, Auseinandersetzung mit der deutschen Kultur.

Selbstverständlich steht das Team zur Beantwortung von Fragen den Familien zur Seite. Mütter und Kinder aller Nationalitäten, die neu in Greven leben, sind herzlich willkommen.

 
 
 
 
 
 

nach oben